Mobiles Aufnahmegerät - die Sovielste
  • Hallo liebe Podcaster und andere Experten

    Äh, wahrscheinlich oute ich mich hier wohl gleich als absoluter Neuling/Banause - dem auch so ist-, aber wäre das MC Crypt ein Gerät für einen bescheidenen aber dennoch akzeptablen Podcasteinstieg?

    Gruß omü

    Link MC Crypt: http://www.conrad.de/ce/de/product/304926/DR3-AUFNAHME-RECORDER/?ref=reco
  • Ich hatte vor ein paar Jahren mal einen "McCrypt" DJ-CD-Player. Er sah den gaengigen Pioneer-Geraeten recht aehnlich, ansonsten war das aber ein "Plastikbomber" minderer Qualitaet, der dann schnell wieder in der E-Bucht landete...

    Bei "McCrypt" waere ich also vorsichtig. Die Spezifikationen des von Dir verlinkten Geraetes sind aber ganz ordentlich. Markengeraete, mit denen Du sicherlich nicht viel falsch machen kannst, gibt es z.B. von Olympus, Zoom, Tascam oder Edirol. Google ist Dein Freund ;)

    Ich selbst benutze schon lange den Zoom H2.

    Bis denn...
  • Hallo Normcast

    MC Crypt scheint wohl die Hausmarke von Conrad zu sein, muss ja nicht schlecht sein.
    Hatte dann noch den Zoom H2 ins Auge gefasst, einige Aufnahmevergleiche haben mich nun zum Tascam DR 07 tendieren lassen. Mal sehen/hören, wie er klingt.
    Aber ehrlich, eigentlich steht erst mal nur techniches Interesse im Vordergrund und nicht die Notwendigkeit, Aufnahmen zu produzieren...

    Gruß omü
  • Hausmarken werden ja meist in denselben chinesischen Fabriken produziert wie ähnliche Markenprodukte. Ich würde sie daher nicht generell ablehnen.
    Aber eine weitere Frage neben der Aufnahmequalität ist die Menüführung... Auch ich bin mit meinem Zoom H2 ganz zufrieden, auch wenn ich ihn seit Jahren eigentlich nur für die Aufnahme von Radiosendungen benutze. Zur Qualität der Mikrofone kann ich also kaum was sagen, aber die Aufnahme über Line-In ist super.
    Auf der Homepage des Herstellers gibt es auch regelmäßige Updates der Firmware zum Runterladen. Keine Ahnung, ob das bei den günstigeren Angeboten auch so einfach geht. Tascam bietet in jedem Fall auch Updates im Downloadbereich an.
    Den hier bereits erwähnten H2 gibt es bei Just Music gerade im Angebot für knappe 50 Euro mehr als das Mc Crypt Gerät und er ist zum selben Preis wie das Einzelgerät derzeit sogar mit einem Paar extra Kopfhörer erhältlich.
    Dein favorisierter Tascam DR 07 sieht aber auch ganz gut aus und ist bei normalen Features im Preis auch ganz verlockend.
  • Für das Geld bekommt man einen mp3Player inklusive.
    Kauf das Belkin Aufsteckmikro und dazu den passenden iPod.
    Klangqualität kannst du bei meinen Podcasts nachprüfen.
    http://www.amazon.de/Belkin-TuneTalk-Mikrophon-Generation-schwarz/dp/B000IZTCQA

    image

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion